Wir stärken Arbeitsmarkt und lokale Wirtschaft

Erstellt von Gemeindewerke Haßloch | |   Unternehmen

Studie zur Wertschöpfung

Mit dem Wertschöpfungsergebnis wollen die Gemeindewerke zeigen, welchen bedeutenden Beitrag sie für die Menschen in Haßloch mit der Versorgung von Wasser, Wärme, Erdgas und Strom leisten.
Die Gemeindewerke sind als Akteure der lokalen Energiewende extrem wertvoll für Haßloch und die Region. Wie unsere Studie von Eckart und Partner belegt, sind wir zusätzlich als verlässliche Partner von Wirtschaft und den Menschen in Haßloch ein wichtiger ökonomischen Faktor.
Das Ergebnis der Studie zeigt die GWH als Wirtschaftsmotor auf. Unsere Kunden können sich sicher sein: Mehr als die Hälfte von jedem Euro, nämlich 51 Cent von jedem Euro für Strom, Erdgas, Wärme oder Trinkwasser, bleiben in Haßloch und der Region.
Die Gemeindewerke fungieren in Haßloch in vielfacher Hinsicht wie eine Art Wirtschaftsmotor, denn sie schaffen Arbeits- und Ausbildungsplätze, wirken als Innovationstreiber, fördern den Klimaschutz und vieles mehr.

Die Investitionen der Gemeindewerke in Wartung, Ausbau und Erhalt der Erdgas-, Trinkwasser- und Stromleitungsnetze haben jährlich einen Umfang von mehreren Mio. Euro. Damit schaffen die GWH Versorgungssicherheit auf hohem Niveau für alle Haßlocherinnen und Haßlocher. Die Allgemeinheit profitiert von unserem Engagement. Und die Firmen von unseren an sie vergebenen Aufträgen.

Darüber hinaus schaffen die Gemeindewerke indirekt und direkt 256 Arbeitsplätze in Haßloch und der Region.

Die Studie stärkt unser Motto „Aus Haßloch. Für Haßloch.“ und zeigt die regionalwirtschaftliche Bedeutung der Gemeindewerke Haßloch auf.
Wir sind Topversorger, Klimaschützer, Kulturförderer, Steuerzahler, Modernisierer und Arbeitgeber.
Darauf sind wir stolz!

Hier geht’s zum Flyer

Hier geht’s zur Webseite

Zurück