Kundenzentrum der Gemeindewerke bis auf weiteres geschlossen

Erstellt von Gemeindewerke Haßloch | |   Unternehmen

Präventionsmaßnahmen wegen Corona-Virus (COVID-19)

Zur Eindämmung des Corona-Virus (COVID-19) handelt die Gemeindewerke Haßloch GmbH (GWH) verantwortungsvoll. Die Sicherheit und Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität. Zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern werden direkte physische Kontakte bei der GWH so weit wie möglich reduziert.

Das betrifft vor allem das Kundenzentrum. Ab Dienstag, den 17. März 2020 wird das Kundenservice-Team ausschließlich telefonisch und per E-Mail beraten und weiterhelfen. Persönliche Beratungsgespräche vor Ort finden nicht statt, da aufgrund der aktuellen Gesundheitslage das Kundenzentrum vorsorglich bis auf weiteres geschlossen bleibt.  

Auch im technischen Bereich werden die Kontakte mit Kunden z. B. durch Zählerwechsel oder Zählerablesung eingestellt. Deshalb gilt hier besonders der Hinweis an die Kunden vorsichtig zu sein, wenn es an der Haustür klingelt und sich Personen als Gemeindewerke-Mitarbeiter ausgeben und eine Zählerablesung bzw. einen Zählerwechsel vornehmen wollen. Hier sollten die Kunden vorsichtshalber bei der GWH nachfragen.

Mit diesen Maßnahmen möchten die GWH dazu beitragen, zum Schutz der Bevölkerung die Infektionswege zu unterbrechen und damit die Ausbreitung des Corona-Virus zu verzögern. Die GWH bitten um entsprechendes Verständnis bei ihren Kunden.

Die GWH sind unter der bekannten Rufnummer 0 63 24 / 59 94 -0 erreichbar. Die telefonischen Servicezeiten sind: Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 16:00 Uhr, Freitag von 08:30 bis 12:30 Uhr.

Per E-Mail sind Mitteilungen und Beratungen über info@gwhassloch.de oder die auf der Homepage angegeben E-Mail-Adressen der jeweiligen Ansprechpartner möglich.  

Außerdem können über das Online-Portal der GWH www.gwhassloch.de  folgende Services selbst erledigt werden:

  • An- und Abmeldung
  • Zählerstandmitteilung
  • Produktberatung und Tarifberatung
  • Rückrufwunsch  

Der 24/7 Bereitschaftsdienst ist uneingeschränkt über die Rufnummer 0 63 24 / 98 00 05 erreichbar.

Im Badepark Haßloch wurde bereits der Bade- und Saunabetrieb seit Samstag, den 14.03.2020 bis auf weiteres eingestellt.

Auch mit dieser Maßnahme möchten die GWH einen Beitrag zur Bewältigung dieser weltweiten Krise leisten und hoffen ihre Gäste bald wieder im Badepark begrüßen zu können.

Zurück