Keine Aktion zur Energiekostenoptimierung der GWH

Erstellt von Gemeindewerke Haßloch | |   news

Die Gemeindewerke Haßloch führen zurzeit keine Aktionen zu Energiekostenoptimierungen durch.

Die Gemeindewerke weisen darauf hin, dass sie kein Unternehmen damit beauftragt haben Energiekostenoptimierungen durchzuführen. Sie selbst führen aktuell auch keine Preisaktionen bei ihren Kunden durch. Sollten die Gemeindewerke eine Energiekostenoptimierung ihren Kunden anbieten oder über ihre Tarife informieren, dann informieren sie ihre Kunden schriftlich. Oder sie informieren vorher ihre Kunden über die Presse.

Zurzeit werden Kunden der Gemeindewerke persönlich zu Hause besucht und nach Zählerständen oder der letzten Jahresabrechnung für eine Energiekostenoptimierung gefragt. Diese Abfragen werden nicht im Auftrag der Gemeindewerke durchgeführt. Deshalb raten die Gemeindewerken ihren Kunden, vorsichtig und bedacht mit ihren Vertragsdaten umzugehen. Lassen Sie sich bei Ungewissheit an der Person erst den Mitarbeiterausweis der GWH mit Lichtbild zeigen oder stimmen Sie sich mit Ihren persönlichen Ansprechpartnern bei den Gemeindewerken ab.

Die Kundenberater der Gemeindewerke sind von montags bis donnerstags von 08:30 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 16:00 Uhr unter den Telefonnummern: 0 63 24 / 59 94 -304, -306, -308 erreichbar. Freitags von 08:30 bis 12:30 Uhr.

Allgemeiner Hinweis:

Kaufen oder unterschreiben Sie niemals etwas an der Haustür. Lassen Sie unaufgefordert kommende "Vertreter" oder "Verkäufer" nicht ins Haus oder in die Wohnung. Gerade ältere Menschen sind den aufdringlichen Verkäufern häufig nicht gewachsen und unterschreiben aus Angst, Gutgläubigkeit, Mitgefühl oder um den Anbieter schnell wieder loszuwerden einen Vertrag oder kaufen ein völlig überteuertes Produkt. Haben Sie doch etwas unterschrieben und bekommen Vertragsunterlagen, zum Beispiel für ein Abo, Kauf eines Produktes oder eines Vertragsabschlusses zugeschickt, dann achten Sie auf das richtige Datum und ob es tatsächlich Ihre Unterschrift ist. Bei Haustürgeschäften haben Sie ohne Angabe von Gründen das Recht, innerhalb von 14 Tagen den Vertrag zu widerrufen (schriftlich als Einschreiben mit Rückschein). Ein Widerrufsrecht besteht nicht, wenn der Vertreter selbst bestellt wurde.

Zurück